Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Produktionen

 

Gaetano Posterino's inzwischen über 50 Kreationen waren bzw. sind zu sehen in über 80 Produktionen auf über 40 Bühnen in Aalen (D), Aarhus (DK), Arezzo (I) Augsburg (D), Barcelona (E), Bilbao (E), Bozen (I), Darmstadt (D), Dortmund (D), Dresden (D), Düsseldorf (D), Eggenfelden (D), Gießen (D), Hagen (D), Heilbronn (D) Helsinki (FIN), Karlsruhe (D), Königsfelden (CH), Istanbul (TR), Jackson (USA), Lissabon (P), Luzern (CH), Montreal (CAN), München (D), New York (USA), Palermo (I), Paris (F), Pittsburgh (USA), Port Louis (MAL), Reutlingen (D), Santiago de Chile (CL), Varna (BG), Verona (I), Wien (A), Wiesbaden (D), Würzburg (D) und Zadar (HR) sowie auf ARD Erstes Deutsches Fernsehen (D).

Die Werke wurden von Gaetano Posterino bislang mit vielen namhaften Ballet Companies erarbeitet und auf die Bühne gebracht, darunter Augsburg Ballet, Ballet de Santiago de Chile, Ballet Dortmund, Ballet Istanbul, BMICA Academy, Gala of Stars XXI. Century, Hessisches Staatsballett, Luzerner Ballett, Pittsburgh Ballet, Posterino Dance Company, Semperoper Ensemble, Teatro Massimo di Palermo Ensemble, The Ventura Dance Company und Würzburg Ballet.

 

 

› Interaktive Karte mit allen Städten und Spielstätten

 

Interaktive Karte mit Städten und Spielstätten>>Interaktive Karte mit Städten und Spielstätten>>

 

Facts & Figures

Werke

54

Produktionen

83

Städte

37

Länder

16

Bühnen

48

Companien

15

 

Tanz-, Opern- und Filmproduktionen seit 1995

 

2019

„What if“ und „Zwischen Himmel und Dir“ | Theater Leo 17 | München

"Pink and Blue" und "Mondo Paradiso" | Theater HochX | München

„What if“ und „Zwischen Himmel und Dir“ | Stadthalle Aalen | Aalen

 

2018

„Through my Eyes“ und „Love me if you can!“ | Stadthalle Aalen | Aalen

„Through Pina’s Eyes“ und „Love me if you can!“ | Theater an der Rott | Eggenfelden

„Flashmob iMPULS2018“ | Open Air Marktplatz | Aalen

„Ballettklasse on stage” | Herbert-Becker-Saal | Aalen

„Pink und Blau” | TV-Film | Regie: Frank Bäumer | Erstes Deutsches Fernsehen

„Bach for One“ und „Breathing Spaces“ | Theater Kubiz | München-Unterhaching

 

2017

„Entfremdung“ | Tanzfilm | Regie: Naira Cavero | Bayerische Kinos, Hochschule für Fernsehen und Film  | München

„Dance Flashmob for Peace“ | Open Air Innenstadt | München

„Silver of a Sky“| Stadttheater Bozen | Bozen

„Soley“ | Kommerzieller Tanzfilm | Regie: Erdal Bulun | München

„Through Pina’s Eyes“ und „Love me if you can!“ | Theater HochX | München

„Nell‘ Aria“ | Theater Kubiz | München-Unterhaching

„Chronos“ | Tanzfilm | Regie: Frank Bäumer | München und Rheinfelden (CH)

 

2016

„Schwanda, der Dudelsackpfeifer“ | Oper | Regie: Axel Köhler | Semperoper | Dresden

„Nell‘ Aria“ | Teatro Petrarca | Arezzo

„Through Pina’s Eyes” | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 

2015

„Novilunio – From Dark to Light” | Bürgerhaus Unterföhring | München

„Enemy in the Figure” | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 

2014

„Svanda Dudak” | Oper | Regie: Axel Köhler | Teatro Massimo | Palermo

 

2012

„Schwanda, der Dudelsackpfeifer” | Oper | Regie: Axel Köhler | Semperoper | Dresden

 

2011

„Vom Dunkeln ins Licht” | Mainfranken-Theater | Würzburg

„Einfach so“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

 

2010

„Olymp Express“ | Parzival SZ | Karlsruhe

„Pulcinella“, „Geschichte vom Soldaten“ und „Les Noces“ | Theater Augsburg | Augsburg

„Rhapsody in Blue“ | Theater Augsburg | Augsburg

„Sphere“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 

2009

„Das Land des Lächelns“ | Operette | Regie: Axel Köhler | Freilichtbühne | Augsburg

„Gravity in Space“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Hommage an Pina“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

 

2008

„Atmo“ | Die Tonne, Choreografen-Forum | Reutlingen

„Die Zofen“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

„Vice Versa“ | Gögginger Parktheater | Augsburg

„Ein Fremdling überall“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

„Just at home“ | Theater Dortmund | Dortmund

 

2007

„For a smoke“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

„Weil ich Dich brauche“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

 „Time Lock” | Theater Akzent | Wien

 

2006

„Atmo“ und Installationsprogramm über Vaslav Nijinsky | Die Tonne, Erstes Reutlinger Choreografie  Forum | Reutlingen

„Zone“ | Theater Hagen | Hagen

„Zone“ | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

„Zone” | Open Air Cinema Theater | Varna

„Vivaldi“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Vivaldi” | Thalia Mara Hall | Jackson (US)

 „Coppélia“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Time Lock“ und „Gina geht aus…“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Just at home“ und „Time Lock“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 „Gina geht aus…“, „Just at home“, „Zone", „Time Lock" und „Wild Things" | TanzArt Ost West, Stadttheater | Gießen

„Bachsonate“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 „Stimmungen eines Fauns“ und „Operalectric“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 

2005

„Dornröschen“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„The Swan“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Time Lock“ und „Just at home“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Time Lock“ und „Just at home“ | Die Tonne, Internationales Tanzthater | Reutlingen

„Time Lock” | TanzArt Ost West, Stadttheater | Gießen

„Armide” | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Operalectric“ | Manifestation d’Art Contemporain, L’Espace Champerret | Paris

Calabria Danza" | Tanzfilm | Regie: Gaetano Posterino | Kulturforum am Schillerplatz, Wiesbaden

 

2004

„Metamorphose” | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Vertigo” | Die Tonne, Internationales Tanztheater | Reutlingen

„Vertigo” | Teatro Municipal | Santiago de Chile

„Vertigo” | City Theatre | Pittsburgh

„Romeo und Julia“ | Theater Heilbronn | Heilbronn

„Hemera“ | Luzerner Theater | Luzern

„Operalectric“ | Kurhaus Wiesbaden | Wiesbaden

„Operalectric“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

„Operalectric“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Operalectric“ | Marata de l’Espectacle | Barcelona

 

2003

„Icarus“ | Metropolitan Opera | New York City

„Icarus“ | Opéra de Montréal | Montréal

„Icarus“ | Lissabon Dance Festival | Lissabon

„Icarus“ | Theâtre La Fourmis | Luzern

„Mobile è la Luna“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

 „Operalectric“ | Hessisches Staatstheater, Wartburg | Wiesbaden

 

2002

„Carmen” | Staatstheater Darmstadt, Großes Haus | Darmstadt

„Carmen” | Bilbao Dance Festival | Bilbao

„Cinderella“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Stimmungen eines Fauns“ | Hessisches Staatstheater, Kleines Haus | Wiesbaden

„The Mime – Hommage an Charlie Chaplin“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Wild things” | Tanzhaus NRW | Düsseldorf

 

2001

„Carmina Burana“ | Internationale Maifestspiele | Wiesbaden

„Wild things“ | Aarhus Dance Festival | Aarhus (DK)

 

2000

„Anima e Corpo“ | Königsfelder Festspiele | Königsfeld (CH)

 

1995

„Against Myself“ | Theatre de Port Louis | Mauritius

 

Productions