Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wunderschöner Pas-de-Deux "Silver of a Sky" am Stadttheater Bozen

Veröffentlicht am 10.06.2017

Vielen Dank an die tolle Organisation der Gala di Danza in Bozen am 10.06.2017. Was für ein schöner Abend!

Rebecca Gollwitzer und Fabio Sonzogni haben mit dem modern-neoklassischen Werk "Silver of a Sky" von Gaetano Posterino einen wunderschön getanzten Beitrag zu der Gala geleistet.

Wir sind stolz auf Euch!

Danke sehr auch an die Choreografie-Assistentin Lisa-Maree Cullum sowie an Alen Bottaini für die großartige Unterstützung. Auch die künstlerische Leiterin der Gala, Barbara Ante, war glücklich und zufrieden:

"Meravigliose esibizioni di due giovani talenti a cui auguro un grande futuro! ... Sono stata FELICISSIMA di potervi ospitare e vi ringrazio per aver accettato il mio invito. Grazie ai maestri Alen Bottaini, Lisa-Maree Cullum ed al coreografo Gaetano Posterino, un evento che ripeterò sicuramente. ... Un abbraccio a tutti voi."

 

Uraufführung: Stadttheater Bozen

Choreografie: Gaetano Posterino

Choreograf. Assistenz: Lisa-Maree Cullum

Tänzer: Rebecca Gollwitzer, Fabio Sonzogni

Musik: Philipp Glass

 

Rezensionen / Vorberichte / Ankündigungen:

Tanznetz zu "Silver of a Sky", 29.05.2017>>

 

Bildergalerie

Wunderschöner Pas-de-Deux "Silver of a Sky" am Stadttheater Bozen