Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Interview mit Gaetano Posterino

Veröffentlicht am 22.03.2019

Im Video-Interview äußert sich Gaetano Posterino über seine beiden neue Werke "Mondo Paradiso" und "Pink and Blue" und seine Beweggründe zu den brisanten Themen.

Es geht um Umweltverschmutzung und Klimawandel sowie Gendergrenzen., keine einfachen Inhalte für die Bühne und auch delikat. Mit seinen exzellenten Tänzerinnen und Tänzern setzt der vielfach international ausgezeichnete Münchner Choreograf choreografisch zwischen Tanztheater, zeitgenössischem und neoklassischem Tanz um, was nicht mehr zu ignorieren ist.

Das Interview wurde direkt im Probenstudio geführt. Es zeigt auch Sequenzen aus der täglichen, intensiven Arbeit an den Choreografien. Ihr findet das Video auf Youtube.

 

Weitere Informationen und Karten für die Vorstellungen im Münchner Theater HochX am 25., 26. und 27. April 2019 sind hier erhältlich.

 

 

Interview mit Gaetano Posterino